Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Integration oder Gegenmacht? Zur Rolle des Parlaments für linke Politik 

6. Juli um 18:00 - 20:00

Veranstaltung Navigation

Print Friendly, PDF & Email
E i n l a d u n g
Wir möchten Euch hiermit herzlich zur nächsten Zoom-Veranstaltung der AKL NRW einladen:
                              Montag, den 06. Juli 2020, 18 – 20 Uhr,
Thema:   Integration oder Gegenmacht ?  Zur Rolle des Parlaments für linke Politik 
Referent:   Niema Movassat (MdB –  Fraktion der LINKEN)
Niema Movassat hat kürzlich in einer „Persönlichen Erklärung“ mitgeteilt, dass er bei der Bundestags-Wahl 2021 nicht mehr kandidieren wird und hat dazu u.a. folgendes ausgeführt: „Eine lebenslange Parlamentskarriere ist nicht das, was ich in meinem Leben anstrebe. Drei Legislaturperioden, zwölf Jahre am Stück, reichen mir persönlich. Denn im Ergebnis unterscheidet sich das Leben als Abgeordneter zu stark zu demder überwiegenden Bevölkerung. Ich will wieder zurück ins normale Leben.“
Wir wollen mit Niema Movassat darüber diskutieren, welche Erfahrungen er bisher als junger Abgeordneter gemacht hat, was er seiner Meinung nach als Abgeordneter bewirken konnte und welche Konflikte in der letzten Zeit die Auseinandersetzung in der Fraktion bestimmten. Wir wollen aber mit ihm auch darüber reden, welche Bedeutung er dem Parlament beimisst bei der Frage, ob die entscheidenden Weichen in der Politik vom Parlament gestellt werden oder ob die politischen Machtverhältnisse eher außerhalb des Parlaments entschieden werden.
Wir hoffen auf eine interessante und spannende Diskussion und würden uns über eine zahlreiche Beteiligung freuen.
Die Einwahldaten erhaltet ihr bei Anfrage an info@antikapitalistische-linke.de
Eure AKL NRW

Details

Datum:
6. Juli
Zeit:
18:00 - 20:00